Rettet die Grüne Lunge Werdersee
 
Rettet die Wolfskuhlensiedlung
 
 
Die Initiativen stellen sich vor
Bremer am Fluss
 
Horner Waldstreifen
 
Bürger der Strasse Am HulsberG
 
Keine Stadtautobahn durch Bremen!
 
Interessengemeinschaft Seehausen-Hasenbüren
 
Anwohnerinitiative Dötlinger Straße
 
Vereinigung A 281
 
BI Grünes St. Magnus
 
Bremer Bahnhofsplatz Initiative
 
Waller Mitte
 
Für unser lebenswertes Aumund-Hamersbeck
 
Termine
 
Downloads
 
Die Initiativen stellen sich vor
 
Links
 
Impressum
 
Gästebuch
 
Das können Sie tun
 
Aktionen
 
Presse
 
Grundsatzpositionen
 
 
Home
 
Kontakt
 
head

Bremer am Fluss

"Bremer am Fluss" ist eine Bürgerinitiative von Bremerinnen und Bremern.
 
Wir sind für:

 
 ein öffentliches, den Bewohnern der Stadt frei zugängliches Weserufer.
 
 eine soziale und ökologische Stadtentwicklung.
 
 den Erhalt des Grüngürtels von der Herrlichkeit bis zum Weserwehr.
 
 
Wir sind gegen:
 
 eine private Vermarktung des Weserufers.
 
 das Bauen in Überschwemmungsgebieten.
 
 
Jeder Bremer weiß:
 
Bremen wird von seiner gesamten Bevölkerung deshalb so geschätzt, weil es eine wunderbare Mischung aus Bauwerken und Grün gibt. Schon das Dreieckshaus in den Wallanlagen war ein Bruch mit dieser Lebensqualität. Jetzt will man die "grüne Lunge" am Weserufer zu Lasten der Bürger vernichten: Am Stadtwerder sollen "Lofts für BestAger" mit privater Marina entstehen, und das auch noch direkt im Überschwemmungsgebiet. Der Klimawandel läßt RotGrün grüßen.
 
Viele Bremer haben sich der Initiative "Bremer am Fluss" zur Bewahrung eines lebenswerten Bremens bereits angeschlossen - die Unterschriftenliste gegen die Bebauungspläne wächst von Tag zu Tag...
 
http://www.bremeramfluss.de/
Logobremeramflussklein